Fuchsien-Literatur

Gartenbücher gibt es ja beinahe wie Sand am Meer, man hat die Qual der Wahl. Die Auswahl an spezieller Fuchsienliteratur ist schon sehr viel überschaubarer. Als Fuchsienanhänger freut man sich über jede Neuerscheinung. Oder man ist glücklich, wenn man ein Fuchsienbuch, das schon nicht mehr im Handel erhältlich ist, doch noch irgendwo ergattern kann.

Ich habe mir viel Wissen über Fuchsien und deren Kultivierung aus diesen Büchern angeeignet. Momentan besitze ich acht Exemplare, die ich immer wieder gerne zur Hand nehme und sei es nur, um die schönen Fuchsienfotos darin zu betrachten. :-)

 

Dieses Buch halte ich für ein ideales Einsteigerbuch. Ich habe viel daraus lernen können und es war mir auch eine echte Entscheidungshilfe als ich meine ersten Fuchsien bestellt habe. Einige der im Buch beschriebenen Sorten gehören zu meinen liebsten Fuchsien.

Ein kleines Buch mit großem Inhalt - so will ich diesen Fuchsienratgeber vom leider schon verstorbenen Gärtnermeister R. Heinke kurz beschreiben. Das Buch habe ich gebraucht bei Ebay ersteigert. Es ist nicht mehr im Handel zu bekommen.

In dem handlichen Buch werden viele Fuchsiensorten vorgestellt und beschrieben. Die meisten Sorten sind allerdings englische und amerikanische Züchtungen, von denen man einige bei uns wohl leider nicht bekommen kann.  Da das Buch im Original in England erschienen ist, sollte man die genannte Winterhärte der Fuchsien mit Vorsicht genießen.

Ein Must - have für jeden Fuchsienfreund, aber leider nur noch recht schwer zu bekommen. Wenn er noch irgendwo angeboten wird, dann meistens zu einem überhöhten Liebhaberpreis.

Nur noch im Antiquariat erhältlich.

Der Schwerpunkt des Buches liegt nicht so sehr auf der Vorstellung von Fuchsiensorten. Man erfährt aber viel über die Botanik, Pflege und Kultur der Fuchsien. Außerdem werden einige bekannte Fuchsienzüchter portraitiert.

Nur noch im Antiquariat erhältlich. In diesem Buch werden 600 überwiegend neuere Züchtungen in Wort und Bild vorgestellt. Es ist eine gute Ergänzung zum Fuchsienatlas.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

~~~~~

Ein Buch ist wie ein Garten, den man in der Tasche trägt.

(aus Arabien)

 


85576/108/3

Nach oben